5 Comments

  1. Merle

    Super. Jetzt hab ich es auch verstanden. Bisher hab ich mich nicht mit diesem Thema auseinander gesetzt, denn wer kein Geld hat kann es eben auch nicht vermehren. Aber immerhin auch nicht verlieren 😉
    Wenn ich dann mal Geld habe, dann weiß ich bestimmt wie ich es sinnvoll anlegen kann. Danke für diesen durchaus verständlichen und bildlichen Text.

  2. jbentley

    Langfristig Geld anlegen für Kinder mit Investmentsfonds In Zeiten niedriger Zinsen stellt das klassische Sparbuch keine Option mehr dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.