18 Comments

  1. Caro

    Leicht verstörend für eine „noch nie Schwangere“ 😅 aber ich weiß, dass es wohl der absoluten Wahrheit entspricht und freue mich auf weitere Updates 😍

  2. Lisa

    Ich muss zugeben, dass ich fast nie Blogeinträge lese aber dir super gerne auf Instagram folge. Da mich das Thema aber super interessiert und ich mich so für euch drei freue musste ich einfach auf deinem Blog. Und Wow! Ich freu mich noch mehr für euch 😊🤷🏻‍♀️Ich glaub ich werde hier jetzt öfter vorbei schauen. Super schon geschrieben auch wenn es dir in den Wochen nicht ganz so gut ging 🙈

  3. Pbubsik

    Endlich jemand der in der Zeit der Übelkeit auch essen musste (Kohlenhydrate) dachte schon ich wäre unnormal 😅 gut beschrieben und viel Freude in den nächsten Wochen es ist so schön 😊😊😊 und glaube dem Spruch „Schlaf dich satt „ und „sobald das Kind da ist sind alle schmerzen weg“ während den Wehen dachte ich nur „ich hau jeden um der mir das gesagt hat „ aber es stimmt 😍😍 es ist das schönste was uns Frauen passieren kann 😃

  4. Kathi

    So herrlich ehrlich-Danke dafür… Mir geht es ziemlich exakt genauso. Dieses abendliche Elend zehrt echt an den Nerven… Ich warte noch auf DEN Tag an dem es Pling macht und es bergauf geht 🙂 Es ist so unglaublich aufregend wie sich alles verändert und wie unglaublich schnell die kleinen Mitbewohner wachsen und sich entwickeln…

  5. Anni

    Interessant würde ich finden, ob es ein Wunschkind war, also geplant oder nicht? Falls du dich dazu schon geäußert hast, SORRYYY 🙂
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH auf jeden Fall, ich freue mich über mehr Berichte 🙂

  6. Steffie (casquita_moments)

    Ich glaub ich war noch nie so in einem Thema drin wie diesem 😜 Ich freu mich auf alle Erfahrungsberichte und bin gespannt was bei dir dann auf der Baby-Erstausstattungs-Liste steht sobald der Nestbautrieb einsetzt 💛
    Ihr werdet so tolle Eltern sein!
    Grüssle aus dem Süden

  7. Sabrina

    Danke das du es ehrlich beschreibst. Man kommt sich ja sonst schon fast wie ein Alien vor, wenn man nicht mit dem besonderen Glow durch die Schwangerschaft spaziert, sondern sich am Anfang einfach beschissen fühlt… alles Gute für die nächsten Wochen!

  8. Anni & Elias

    Das hast Du fabulös geschrieben Liebe Mia 😅😉 Scheide, Scheide, Scheide… nicht gebrochen… Yeah 😊 Freue mich auf’s nächste Update vom Flöckchen ❤

    Dicker Kuss von mir & Elias 😙

  9. @stefreedom

    Ihr Lieben, ich freue mich riesig für euch Zwei:)! Vielen Dank für den unterhaltsamen Blogbeitrag. Auch wenn ich selber keine Mutter bin, lese ich sowas sehr gerne.

    Alles alles Gute dir! Ich hoffe, die weitere Schwangerschaft verläuft gut und du fühlst dich weiterhin gut beim Trainieren :)!

    Allerliebste Grüße aus Göttingen
    Stefanie

  10. Daniela

    Liebe Mia! 😊 Ich bin immer wieder begeistert von deiner herrlich ehrlichen und lebenslustigen Art. Selbst jetzt zu diesem Thema. 😍 Da fühlt man sich als wär man mit dabei. Ich hoffe bei uns ist es auch bald soweit das es klappt, deswegen verfolge ich es bei dir noch aufgeregter 🙈😉 Bei anderen Schwangeren oder neu Müttern liest es sich immer als wäre alles so selbstverständlich und man müsse bestimmte Dinge als Frau einfach wissen… bei dir merkt man das für dich auch alles neu ist und du gespannt bist auf die aufregende neue Zeit!! Hoffe du verstehst was ich meine.. ❤😘 Wünsche euch weiterhin alles Gute!!! ❤

  11. kathi

    hey mia! dein outing war für mich total toll, denn ich bin auch gerade zum ersten mal schwanger, absolutes wunschkind bei uns und es werden auch noch zwei 🙈 ich bin gerade in der alltime übelkeitsphase seit einer woche. seit 2 tagen habe ich ein mittel was ein wenig linderung verschafft – vomex – habe ich mir aber erst nach ärztlicher absprache geholt. ich muss das jedoch regelmäßig nehmen bevor mir übel wird, dann wirkt es am besten. ich komme auch nicht mehr so gut in unsere DG wohnung und meine mutter meinte ich bilde mir das ein. fakt ist ich denke danach ich krieg einen herzkoller. schön dass es dir auch so ging. doch keine einbildung. wir durften diese woche auch den herzschlag (oder die Herzschläge) unseres krümels hören, mir kam gleich pipi in die augen. ich wünsch euch alles gute und werde alles weiter spannend verfolgen, schließlich bist du mir 8 wochen voraus! 😉

  12. Danke für den ehrlichen Beitrag! Es ist viel schöner ein Update zu lesen, wenn man sich das Blatt nicht vor den Mund hält 😄

    Ich wünsche dir eine wundervolle Schwangerschaft und freue mich aufs nächste Update 😊

  13. Saskia

    Das hast du wirklich sehr schön geschrieben & ich glaube, für jede schwangere Frau auch perfekt nachvollziehbar. Ich bin gerade in der 8. Woche und seit 2 Wochen begleitet mich die Übelkeit, den Herzschlag konnten wir auch schon sehen. Ich bin überwältigt was das in einem auslöst & bin froh das es nicht nur mir so mit meiner ersten Schwangerschaft geht. Viele weitere tolle Tage wünsche ich dir. 🙂
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.