2 Comments

  1. Schöner Artikel, in dem viel Wahres steckt! Vielleicht noch als kleiner Zusatz: Der „Fettverbrennungspuls“ ist tatsächlich relevant – nämlich wenn du deine Grundlagenausdauer und deinen Fettstoffwechsel trainieren willst. Das ist zum Beispiel für Marathonläufer unheimlich wichtig, hat aber nichts mit abnehmen zu tun.
    Mehr dazu habe ich auch mal hier geschrieben: https://www.laufvernarrt.de/mythos-fettstoffwechsel/

    Liebe Grüße und dicken Kuss
    Paula
    http://www.laufvernarrt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.